Montag, 26. November 2012

...auf die Füllung kommt es an !!!

So, ich hab mein
 "Süppchen"
fertig gekocht !!!
Da ja jetzt die Zeit der besonderen Delikatessen
beginnt,
hab ich für euch schon mal ein Rezept ausprobiert.
Okay, es ist "Geschmackssache"...
mein Ding ist es auch nicht wirklich..."ubs"
 ... aber es kommt halt auf die "Füllung" an !!!

Weinbergschnecken...


Also für mein "Süppchen" 
benötigt man also erstmal
 "Weinbergschnecken-Häuser" !!!

Für die Füllung :

... ein bissel Zeit
... eine Brise Gedult
... viel Liebe
... ein bissel hier von
und davon

Und dann "Sim Sala Bim",
ist das "Schnuten-Süppchen"
was ganz "bee"sonderes geworden !!!



Ubs, was ist denn nun passiert ??? 


Ich sag ja...
 auf die Füllung kommt es an ;O))) 


 Weinberg-Schneckli´s



Okay, fürs Weihnacht´s Essen 
war es jetzt vielleicht doch  nix,
aber vielleicht für die Tisch-Deko...
oder als kleines Mitbringsel !?!
... und garantiert auch für Vegetarier geeignet ;O)))


Kommentare:

  1. wie schnuckig...was du für einfälle hast ;o) liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  2. Barbara.......die sind ja mal wieder zum rausklauen süß!!!!!Einer knuffiger als der Andere, ich bin mal wieder hin und weg.
    Knuddelsüße Montagsgrüße vom Steinchen

    AntwortenLöschen
  3. ....zuckersüüüüüüüüüüüß!!!.....einfach unvergleichlich!!!

    lieben Gruß
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Hmm lekker ich liebe Schnecken in Kräuterbutter, aber bei diesen würde ich sogar auf die Butter verzichten.
    Da ist dir ja echt was super schmackhaftes eingefallen. Genial weiter so.
    -- Dirk --

    AntwortenLöschen
  5. Total abgefahren und ganz entzückend. Die Idee mit der Tischdeko würde mir auch sehr gut gefallen.

    Herzliche Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  6. omg die sind ja zum verlieben!!!!!!!

    AntwortenLöschen